Gemeindenetzwerk

Ein Arbeitsbereich des Gemeindehilfsbundes

Archiv für die 'Kirche' Kategorie

Bestattungskultur im Wandel – ein kleines Plädoyer für die Erdbestattung

Mittwoch 6. Mai 2020 von Johann Hesse


Johann Hesse

Der Gnadauer Arbeitskreis Theologie hat eine „Biblisch Theologische Orientierung“ zur Bestattungskultur erarbeitet, die am 4. März 2020 in Kassel veröffentlicht wurde. Der Arbeitskreis kommt darin zu dem Ergebnis, dass Erd- und Feuerbestattung aus christlicher Sicht gleichwertige Bestattungsformen seien. Die christlichen Kirchen, so die Autoren, „zählen die Frage der Bestattungsformen inzwischen zu den ‚Adiaphora‘ oder auch ‚Mitteldingen‘“, bei denen Christen zu unterschiedlichen Entscheidungen kommen können. Doch lässt sich diese Einordnung tatsächlich biblisch begründen? Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gemeinde, Kirche, Seelsorge / Lebenshilfe, Theologie

Vier offene Fragen zum offenen Brief des Tübinger Professoriums

Donnerstag 30. April 2020 von Pfr. Dr. Tobias Eißler


Pfr. Dr. Tobias Eißler

In einem offenen Brief nehmen Tübinger Professoren Stellung zu der Handreichung des württembergischen Arbeitskreises des Netzwerks Bibel und Bekenntnis. Die Handreichung des Arbeitskreises („Was Gott nicht segnet, kann die Kirche nicht segnen“) bietet eine kritische Sicht auf den neuen Segnungsgottesdienst für gleichgeschlechtliche Paare, die in der langjährigen Diskussion immer vertreten worden ist. Sie hat im November 2017 in der Synode dazu geführt, dass mehr als ein Drittel der Delegierten eine entsprechende landesweite Agende ablehnte. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gesellschaft / Politik, Kirche, Sexualethik

Stellungnahme des Gemeindehilfsbundes zu den Anschuldigungen gegen den Bremer Pastor Olaf Latzel

Dienstag 28. April 2020 von Gemeindehilfsbund


Gemeindehilfsbund

Die distanzierenden Schnellschüsse aus der Bremischen Kirchenleitung sind besonders peinlich. Die Lateiner sagten „audiatur et altera pars“ – erst einmal die andere Seite hören. Warum hat die Präsidentin des Kirchenausschusses Edda Bosse nicht die öffentliche Erklärung ihres Pastors vom vergangenen Sonntag abwarten können? Keineswegs nämlich hat Pastor Latzel Homosexuelle pauschal als „Menschen herabgesetzt, beleidigt und in ihrer Würde verletzt“. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gesellschaft / Politik, Kirche, Sexualethik

Ein Aufruf an unsere Kirche und alle Kirchengemeinden in Zeiten von staatlichen Eingriffen in das Selbstverwaltungsrecht von Kirchengemeinden im Zuge der Corona-Pandemie

Freitag 24. April 2020 von Gemeinde im Aufwind e.V.


Gemeinde im Aufwind e.V.

In den letzten Wochen waren Gottesdienste in unseren Gemeinden nicht erlaubt. Sie fielen undifferenziert unter das Veranstaltungsverbot der jeweiligen staatlichen Verordnungen. Viele staatliche Verordnungen im Bereich der Nordkirche haben Gottesdienste sogar ausdrücklich verboten. Dies ist eine bedrückende Situaon, obwohl wir ganz ausdrücklich anerkennen, dass die Gesundheit unserer Gottesdienseilnehmer unbedingt geschützt werden muss. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gemeinde, Gesellschaft / Politik, Kirche

Offener Brief an den Ministerpräsidenten von Brandenburg und Ministerin Ursula Nonnenmacher

Montag 20. April 2020 von Pfr. Thomas Dietz


Pfr. Thomas Dietz

Sehr verehrter Herr Ministerpräsident Dr. Woidke, sehr verehrte Frau Ministerin Nonnemacher!

Seit nun mehr ca. 5 Wochen liegt das öffentliche Gemeindeleben unserer Kirchengemeinden durch die Regierungsbestimmungen in unserem Land am Boden. Die Kirchengemeinden dürfen keine Gottesdienste feiern, nicht einmal zu Ostern, dem höchsten Fest der Christenheit! Andachten, das Zusammenkommen von Gemeindegruppen usw. sind untersagt. Trost, Ermutigung, Orientierung werden unterbunden. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gesellschaft / Politik, Kirche

„Wollen Sie nicht endlich Christ werden?“

Montag 20. April 2020 von Prof. Dr. Ole Kristian Hallesby (1879-1961)


Prof. Dr. Ole Kristian Hallesby (1879-1961)

Während meines theologischen Studiums gelangte ich eines Tages in das Lehrerzimmer zu meinem alten Professor hinein, um ein Vorlesungszeugnis von ihm zu erhalten. Er war ein lebhafter und munterer Mann, der immer Herr der Situation blieb und wusste, was er wollte. Als ich ihn um das Zeugnis bat, machte er ein heiteres, aber erstauntes Gesicht und frage: „Studieren Sie Theologie?“ – „Ja“, sagte ich mit aller Bescheidenheit, „Ich habe den Mut dazu.“ – „Und Sie haben sich noch nicht mit mir beraten, wie Sie Ihr Studium anlegen wollen?“ Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Christentum weltweit, Kirche, Seelsorge / Lebenshilfe

Ernstfall – Corona und die Kirchen

Dienstag 7. April 2020 von Netzwerk Bekennender Christen Pfalz


Netzwerk Bekennender Christen Pfalz

Deutschland und andere Länder befinden sich heute (Anfang April 2020) in einer noch nie dagewesenen Situation. Ganze Volkswirtschaften werden heruntergefahren und das öffentliche und zum Teil sogar private Leben empfindlich beschnitten, um die Ausbreitung eines aggressiven Virus, gegen den es noch kein Heilmittel gibt, zu bremsen. Die Angst geht um, und mittlerweile ist es nicht mehr nur die Angst davor, sich anzustecken, sondern die zunehmende existenzielle Angst vor der Zukunft. Wie wird meine Welt aussehen, wenn die Corona-Krise endlich vorbei ist? Werde ich meinen Arbeitsplatz noch haben? Werde ich mein Haus weiter abbezahlen können? Was wird aus meiner Altersvorsorge? Und nicht zuletzt: Was wird aus meinen bürgerlichen und sonstigen Freiheiten geworden sein, die ich zurzeit um der guten Sache willen einschränken muss? Werde ich sie wirklich alle zurückbekommen? Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gesellschaft / Politik, Kirche

Alternative Handreichung für Kirchengemeinderäte der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Donnerstag 2. April 2020 von Netzwerk Bibel und Bekenntnis


Netzwerk Bibel und Bekenntnis

Die Evangelische Landeskirche in Württemberg hat im November 2019 eine Handreichung für die neuen Segnungsgottesdienste für gleichgeschlechtliche Paare herausgegeben. Der württembergische Arbeitskreis des Netzwerkes für Bibel und Bekenntnis sieht diese Handreichung kritisch und empfiehlt Kirchengemeinderäten und anderen interessierten Gemeindegliedern die alternative Handreichung für Kirchengemeinderäte der Evangelischen Landeskirche in Württemberg mit dem Titel: „Was Gott nicht segnet, kann die Kirche nicht segnen – Biblisch-theologische Orientierung in der Auseinandersetzung um die Homo-Segnung“. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Kirche, Theologie

Aufruf zum Gebet in ernster Lage

Mittwoch 18. März 2020 von Gemeindehilfsbund


Gemeindehilfsbund

Wir erleben in diesen Wochen etwas Außergewöhnliches. Ein kleines unsichtbares Virus bringt die ganze Welt ins Wanken. Medizin und Wissenschaft haben noch kein Gegenmittel zur Hand. Die Möglichkeiten der Politik sind begrenzt. Ängste greifen um sich: vor Ansteckung und Tod, vor Isolation und Einsamkeit, vor Versorgungsengpässen, vor negativen wirtschaftlichen Folgen und gesellschaftlichen Konflikten. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Gesellschaft / Politik, Kirche, Seelsorge / Lebenshilfe

„Christus aber ist da, damit wir nicht allein sind“ – Martin Luther über die Pest in Wittenberg (1527)

Montag 16. März 2020 von Martin Luther (1483-1546)


Martin Luther (1483-1546)

„Die Pest hat hier zwar angefangen, aber sie ist recht gnädig. Die Furcht und die Flucht der Leute…davor ist jedoch erstaunlich, so daß ich eine solche Ungeheuerlichkeit des Satans vorher noch nicht gesehen habe. So sehr erschreckt (er die Leute), ja er freut sich, die Herzen so verzagt zu machen, natürlich damit er diese einzigartige Universität zerstreue und verderbe, welche er nicht ohne Ursache vor allen anderen haßt. Jedoch sind während der ganzen Zeit der Pest bis auf diesen Tag nicht mehr als 18 Todesfälle gewesen einschließlich derer, die innerhalb der Stadt waren, Mädchen und Kinder und alles mitgezählt. In der Fischervorstadt…hat sie heftiger gewütet, in unserem Stadtteil…ist noch kein Todesfall, obwohl alle Toten da begraben werden. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein, Kirche, Kirchengeschichte, Seelsorge / Lebenshilfe