Gemeindenetzwerk

Ein Arbeitsbereich des Gemeindehilfsbundes

Archiv für die 'Predigten / Andachten' Kategorie

Adventspredigt über Mt 21,1-9

Sonntag 9. Dezember 2018 von Martin Luther (1483-1546)


Martin Luther (1483-1546)

„Da sie nun nahe an Jerusalem kamen, nach Bethphage an den Ölberg, sandte Jesus seiner Jünger zwei und sprach zu ihnen: Gehet hin in den Flecken, der vor euch liegt, und alsbald werdet ihr eine Eselin finden angebunden und ein Füllen bei ihr; bindet sie los und führet sie zu mir! Und wenn euch jemand etwas wird sagen, so sprecht: Der Herr bedarf ihrer. Alsbald wird er sie euch lassen. Das geschah aber, auf dass erfüllt würde, was gesagt ist durch den Propheten, der da spricht: »Saget der Tochter Zion: Siehe, dein König kommt zu dir sanftmütig und reitet auf einem Esel und auf einem Füllen der lastbaren Eselin.« Die Jünger gingen hin und taten, wie ihnen Jesus befohlen hatte, und brachten die Eselin und das Füllen und legten ihre Kleider darauf, und er setzte sich darauf. Aber viel Volks breitete die Kleider auf den Weg; andere hieben Zweige von den Bäumen und streuten sie auf den Weg. Das Volk aber, das ihm voranging und nachfolgte, schrie und sprach: Hosianna dem Sohne Davids! Gelobt sei, der da kommt in dem Namen des Herrn! Hosianna in der Höhe!“ (Mt 21,1-9) Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Erwartungen – Predigt über Ps. 37,5

Samstag 24. November 2018 von Hans Peter Royer (1962-2013)


Hans Peter Royer (1962-2013)

„Befiehl dem Herrn deinen Weg, und vertraue auf ihn, so wird ER handeln.“ Psalm 37,5.

Heute senden wir Brüder und Schwestern in die Mitarbeiterschaft in den verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit der Brüdergemeinde, und ich finde das so spannend, echt aufregend. Und das aus einem einzigen Grund: ich bin jetzt schon gespannt, wie ER handeln wird. Wir alle befinden uns auf der Gratwanderung unseres Lebens. Und wir alle laufen Gefahr auf eine Seite abzukippen in unserer Erwartungshaltung Gott gegenüber. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Leiden – Verhängnis oder Verheißung?

Sonntag 18. November 2018 von Pfr. Winrich Scheffbuch


Pfr. Winrich Scheffbuch

 „Auch du kannst an dem Sieg und der Herrlichkeit von Jesus nicht anders teilhaben, als dass du das heilige Kreuz auf dich nimmst.“ (Paul Schneider, letzte Osterpredigt 1937 über Lukas 18,37-44). Davon war Paul Schneider, der Prediger von Buchenwald fest überzeugt. Aber schon der Apostel Paulus hat Leiden als Würde begriffen. Als etwa die Galater seine Autorität in Frage stellten, hat Paulus nicht auf Ehrenämter oder seinen Erfolg als Missionsmann und die große Zahl neu gegründeter Gemeinden verwiesen, sondern auf die Wundmale des Christus (Galater 6,17). Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Predigt über Sprüche 23,26: Anleitung für eine Herz-Operation

Freitag 16. November 2018 von Thomas Karker


Thomas Karker

Kürzlich war ich mal wieder beim Arzt. Wenn einer älter wird, muss er zum TÜV. Genügt das Profil? Blättert der Lack? Frisst der Rost? Bricht das alte Vehikel zusammen? Der Mann im weißen Kittel machte es genau und klopfte die ganze Karosserie ab. „Nun noch ein EKG!“ meinte er. Natürlich dachte ich an das Evangelische Kirchengesangbuch und wollte schon ein „Lobe den Herrn“ anstimmen. Aber er verkabelte mich und schaute auf einen Bildschirm. Dort zeichneten meine Herzströme ab, lustige Kurven wie früher beim Werbefernsehen. Schließlich gab er mir die Plakette mit einer Auflage: „Kaufen Sie einen Heimtrainer. Damit täglich 15 Minuten raus aus dem Stress! Das ist gut fürs Herz.“ Wenn das so einfach wäre mit unsrem Herz. Der Arzt hat schon die Aufgabe, nach Fehlern zu suchen. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

„Prüft alles!“ (Predigt über 1 Thess 5,21)

Freitag 2. November 2018 von Prädikant Wolfgang Wilke


Prädikant Wolfgang Wilke

Wir leben in einer schnelllebigen und sich immer schneller verändernden Zeit und die Welt wird von uns noch mehr an der ständig beschworenen Flexibilität einfordern. Tagtäglich werden wir überflutet mit den unterschiedlichsten Informationen, Ideen und mit Lockangeboten, die Bedürfnisse in uns wecken wollen, die wir gar nicht haben für Dinge die wir gar nicht brauchen. So stehen wir laufend unter dem Druck, entscheiden zu müssen, was wir behalten oder ablehnen. Ja wir müssen heute ständig mehr Entscheidungen treffen als je zuvor. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Von der Fröhlichkeit des widerständigen Geistes in Christo

Donnerstag 1. November 2018 von Dr. Klaus-Rüdiger Mai


Dr. Klaus-Rüdiger Mai

Der andere Erfurter Mönch, nicht Martin Luther sondern Meister Eckhart, predigte: „Die Leute sagen oft zu mir: „Bittet für mich!“ Dann denke ich: „Warum geht ihr aus? Warum bleibt ihr nicht in euch selbst und greift in euer eigenes Gut? Ihr tragt doch alle Wahrheit wesenhaft in euch.“ Kann man Gott und den Menschen besser denken als in diesem Satz, dass der Mensch die Wahrheit, die Gott ist, als Wesen schon deshalb in sich trägt, weil er Gottes Kind ist? Dass er in der Wahrheit leben muss, heißt das keineswegs, aber er besitzt die Chance dazu. Er kann den Teil seines Wesens verkümmern oder erblühen lassen. Niemand vermag ihn zu zwingen, aber so, wie es niemand erzwingen kann, kann es auch keiner verhindern, so wie es am Menschen selbst liegt, das Geschenk des Glaubens anzunehmen. Nur im Glauben besteht vollkommene Freiheit. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Kirche, Predigten / Andachten

Predigt: Welch ein Geschenk ist die Ehe!

Montag 29. Oktober 2018 von Prädikant Wolfgang Wilke


Prädikant Wolfgang Wilke

Die Ehe ist etwas ganz Besonderes. Sie ist keine menschliche oder gesellschaftliche Errungenschaft, sondern eine göttliche Stiftung. Als Gott am Anfang Mann und Frau erschuf und sie einander zu­führte, hat ER die Ehe als lebenslange Gemeinschaft von Mann und Frau eingesetzt. Das ist ein Segen. Warum? In dieser Welt, die uns keine dauerhafte Heimat, keine ab­solute Treue und keine letzte Geborgenheit in den Nöten unseres Lebens bietet, sehnen wir uns nach Heimat, Treue und Geborgen­heit. Um uns diese Erfahrungen von Heimat, Treue und Geborgenheit zu geben, hat Gott in seiner Fürsorge und Weisheit zwei Gemeinschaftsformen gestiftet, die Ehe und die christliche Gemeinde. Durch die Ehe segnet er die ganze Menschheit, den Segen der Gemeinde erfahren nur diejenigen, die kraft Taufe und Glauben zu Christus gehören. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

John Maynard

Samstag 27. Oktober 2018 von Leben ist mehr


Leben ist mehr

Kennen Sie die Ballade »John Maynard« von Theodor Fontane? Darin wird der Steuermann John Maynard geehrt. Er steuerte ein Passagierschiff, auf dem gegen Ende der Fahrt von Detroit nach Buffalo ein Feuer ausbrach, trotz Hitze und Rauch im Steuerraum sicher zum Strand von Buffalo. So rettete er alle Passagiere, bezahlte dies aber mit dem Tod. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Andacht über Lukas 16,19ff: Mensch, bedenk die Ewigkeit!

Freitag 19. Oktober 2018 von Jörgen Bauer


Jörgen Bauer

Vor Kurzem erhielt ich vom Gemeindehilfsbund eine Broschüre, in welcher der Text von Lukas 16, Verse 19 ff. – allgemein bekannt als „Der reiche Mann und der arme Lazarus“ – ausgelegt und erklärt wurde. Wie bekannt geht es hier um den Reichen, der alle Tage herrlich und in Freuden lebte, wohingegen der arme und kranke Lazarus vor der Tür des reichen Mannes lag und von dem etwas zu bekommen begehrte, was vom Tisch des Reichen fiel. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten

Licht und Erleuchtung – Predigt über 2 Korinther 4,1-6

Mittwoch 3. Oktober 2018 von Dr. Joachim Cochlovius


Dr. Joachim Cochlovius

Wir Menschen brauchen wie fast alle Lebewesen zum Leben Licht. In dauernder Finsternis leben zu müssen, wäre eine der schlimmsten Strafen, die es gibt. Aber genauso wie wir das äußere Licht brauchen, sind wir auch auf die innere Erleuchtung angewiesen, damit unsere inneren Dunkelheiten hell werden. Unser Text zeigt uns dieses doppelte schöpferische Handeln Gottes. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Predigten / Andachten