Gemeindenetzwerk

Ein Arbeitsbereich des Gemeindehilfsbundes

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag Artikel empfehlen Artikel empfehlen

Das ist das LetzteÔÇŽ

Montag 12. November 2007 von Br├╝dern-Gemeinde Braunschweig


Br├╝dern-Gemeinde Braunschweig

Das ist das Letzte…

Bekenntnis-Lutheraner durften in zwei Wittenberger Kirchen keine Messe feiern. Ein besonderer H├Âhepunkt ihrer Reise sollte die Feier einer lutherischen Messe in der Schlo├čkirche sein. Schlo├čkirche und Stadtpfarrkirche blieben ihnen jedoch verschlossen. Einen Gottesdienst dort zu feiern wurde ihnen verboten, weil ihre Kirche, die Missouri-Synode, sich als bekenntnistreu versteht und darum nicht dem Lutherischen Weltbund angeh├Ârt. Die r├Âmisch-katholische Kirche am Ort gew├Ąhrte ihnen jedoch Gastfreundschaft. So konnte die Messe dort stattfinden.

F├╝r viele amerikanische Lutheraner ist eine Reise nach Wittenberg und anderen Lutherst├Ątten fast so viel wie eine Wallfahrt. Der Reisegruppe, die nun nach Wittenberg kam, war diese Reise als Belohnung f├╝r selbstlosen Hilfsdienst gew├Ąhrt worden. Die Missouri-Lutheraner hatten diesen geleistet, nachdem zwei Jahre zuvor der Hurrikan Katrina weite Landesteile der s├╝dlichen USA heimgesucht und gro├če Verw├╝stungen angerichtet hatte. Viele Menschen waren in gro├če Not geraten. Darum hatte die lutherische Kirche Missouri-Synode zu einer gro├čen Hilfsaktion aufgerufen. Aufopferungsvoll hatten sich zahlreiche Glieder dieser Kirche zur Verf├╝gung gestellt.

Br├╝dern-Rundbrief Braunschweig (Oktober/November 2007)

Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag Artikel empfehlen Artikel empfehlen

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 12. November 2007 um 19:59 und abgelegt unter Kirche.